Adobe

Amazon instant Video unter Linux schauen?

Wer kennt das Problem nicht, man möchte Amazone instant Video schauen und dann heißt es ganz lapidar das sein Flash veraltet sei und ein aktuelles Flash lässt sich nicht laden, da Adobe den Support für Flash unter Linux eingestellt hat.

Man denkt sich dann, ok mache ich es halt mit Chrome aber auch da schaut man nur auf einen schwarzen Flash player unter Amazon Prime.

Doch was tun sprach Zeus? Zunächst dachte ich mir installiere ich mir Silverlight unter Linux, soweit so gut aber nachdem ich mir viel mühe damit gegeben habe Pipelight zu installieren und an’s laufen zu bringen musste ich leider auch hier feststellen, das dies nicht der Weisheit letzter Schluss war sprich das dies leider auch nicht im Zusammenspiel mit Amazone funktioniert.

Durch Zufall bin ich dann jedoch auf PlayOnLinux gestoßen, was den eigentlichen Durchbruch brachte. Neben der Tatsache das es recht einfach zu installieren ist, klappte es endlich auch mit Amazon instant Video. Ein paar Tage später stellte ich sogar fest als meine Frau bemängelte das Mozilla Firefox Flash blockierte, da es veraltet sei, das man ohne jegliche Probleme die Flash Setup Datei von Windows mit dem aktuellen Flash Player installieren kann und das ganze dann wieder einwandfrei läuft. Des weiteren ist es auf Wunsch auch jederzeit möglich den Microsoft Internetexplorer unter Linux zu installieren.

Weiterlesen »Amazon instant Video unter Linux schauen?