El Capitan zu sicher für Benutzer?

El Capitan

El Capitan

Hallo,

an dieser Stelle möchte ich meinen Lesern hier, über meine Erfahrungen mit El Capitan berichten welche ich in den letzten Wochen gesammelt habe.

Die Installation des 6GB großen Installationspaketes dauerte bei mir mit einem i7 Prozessor immerhin 1 Stunde, was für mich soweit ganz OK war.

Leider scheint mir jedoch noch so einiges im argen zu sein und sofern Apple dort nicht nachbessert, werde ich wohl wieder auf Yosemite zurück Switchen, weil sich mit diesen Fehlern beim besten willen nicht leben lässt.

Zum einen musste ich leider feststellen das einige meiner USB Geräte beim besten Willen nicht mehr funktionierten wie z.B. der USB Dongle meines Fitbit Armbandes. Das mag eventuell noch eine Sache sein mit der ich leben kann, was jedoch ein no GO it, sind Dinge wie das ich dank der „stärkeren Sicherheit“ nicht mehr in der Lage war beim Upload von Dateien im Browser (egal welcher) Dateien aus meinen persönlichen Ordnern auszuwählen, da diese schlicht nicht mehr sichtbar waren.

Was auch eine Kuriosität war die ich leider feststellen musste, das wenn man Einträge im Kalender mit seinem Google Account macht die Schrift plötzlich auf dem Kopf stand.

Was jedoch das größte NO GO war, zu mindestens für mich als Fotograf, das plötzlich in Aperture viele meiner Bilder unter El Capitan Darstellungsfehler hatten. Sprich diese sehen plötzlich in der Ansicht so aus als wären diese nur halb übertragen worden. Da Apple ja leider nicht in der Lage oder gewillt ist ein vernünftiges Bildverwaltungstool auf den Markt zu bringen und versucht stattdessen die Anwender mit einem Spielzeug namens Foto abzuspeisen, welches (wie ich finde ein Unding) nicht mal in der Lage ist RAW Dateien zu verarbeiten wäre dies für mich ein Grund nicht auf El Capitan zu wechseln (vorläufig) bis diese Gravierenden Fehler behoben sind.

Zwar lässt sich das Browser Problem dadurch lösen das man die Sicherheitsfeatures abschaltet jedoch denke ich, wenn man Sicherheitsfeatures einführt sollten diese auch so funktionieren das man hinterher noch mit dem Gerät arbeiten kann.

Davon ist die derzeitige Public Beta von El Capitan leider noch recht weit entfernt. Aber lassen wir uns überraschen was noch so kommt in den kommenden tagen.

Update  El Capitan 07/23/2015

Mittlerweile hat Apple ein neues Update veröffentlicht in dem der Fehler mit dem USB Dongle behoben wurde. Auch der Fehler mit der Fehlerhaften Darstellung von Bildern scheint behoben zu sein.

Ebenfalls scheint der Fehler mit den Spiegelverkehrten Kalendereinträgen behoben worden zu sein. Das einzige was ich heute nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand war, das mein Rechner erneut einen Screen of death angezeigt hat.

Somit wäre es sehr zu wünschen das Apple bald ein Update nachschiebt um das Problem mit dem „Screen of death“ zu lösen sowie ebenfalls die Tatsache das nachwievor es nicht möglich ist beim Upload von Dateien Persönliche Ordner sowie Favoriten und Netzlaufwerke als Quelle auszuwählen.

Werde am Ball bleiben und von Zeit zu Zeit diesen Beitrag aktualisieren über Fehler und Neuerungen in El Capitan..

Update El Capitan 08/08/2015

Apple hat nun auch den Fehler behoben mit der Time Machine da es zeitweilig nicht möglich wear ein Backup zu erstellen.

Jedoch kommt es mir so vor als würde pro behobenem Fehler ein neuer hinzu kommen. Jetzt kann ich zwar wieder meine Backups machen, werde jedoch bei jedem neuen Login gefragt ob ich dieses oder jenes Programm öffnen möchte da es zum ersten mal geöffnet wird was jedoch nicht der Fall ist, was natürlich sehr nervig ist.

Genauso wie die Tatsache das der Screen of Death immer noch auftritt.

Update El Capitan 8/19/2015

Gestern hat Apple nun die beta 5 herausgegeben und wie es scheint hat Apple kräftig am Bugfixing gearbeitet.

Somit sind die wie ich bisher feststellen konnte behobenen Fehler:

Fehler bei der Speicherauslastung bei Lireoffice 5

Backups können auch wieder erstellt werden

Es kommt keine Abfrage mehr ob man Programme öffnen möchte (bei bereits zuvor geöffneten Programmen)

Hibernate modus Funktioniert wieder

Ob das Problem mit dem „Screen of death“ gelöst ist mit Beta 5 kann ich leider zum derzeitigen Zeitpunkt noch nicht abschließend sagen.

Werde meine Leser jedoch auf dem laufenden halten.

Update El Capitan 9/01/2015

gestern hat Apple die beta 6 herausgegeben, was mir komisch vorkam war das es in der Beta 5 nicht möglich war den Standard browser einzustellen, das dafür zuständige Feld in der Systemsteuerung war leer. Nachdem ich heute festgestellt habe das dies immer noch der Fall ist, war wohl Hilfe zur Selbsthilfe angesagt. Nach dem Festlegen von Safari als Standard Browser, waren komischerweise Plötzlich im dropdown Fenster alle Browser wieder sichtbar so das ich Chrome als meinen standard Browser festlegen konnte.

 Update El Capitan 9/10/2015

Gestern hat Apple nach recht kurzer Zeit die  GM Version von El Capitan herausgebracht. Welche offensichtlich die Final Version von El Capitan darstellen soll. Leider musste ich feststellen, das mein USB Adapter von Fitbit immer noch nicht funktioniert. Somit gehe ich davon aus das es entweder an der Software von Fitbit liegt oder der Fehler schlichtweg nicht behoben wurde. Ansonsten scheint die Software rund zu laufen und ich konnte zum Glück keine weiteren Fehler feststellen bisher.

GD Star Rating
loading...

Dieser Beitrag wurde unter MAX OS X, Meinungen, Updates abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.