Hazel 3 Ordnung schaffen

Wer kennt das nicht man lädt pdf Dateien runter oder word Dokumente etc. und nach kurzer zeit befinden sich dann ein Haufen Dateien z.B. im Download Ordner.Auch kommt es häufig vor das dann Dateien achtlos auf dem Schreibtisch landen welcher dann auch nach kurzer Zeit mit etlichen Dateien gefüllt ist. Hier schafft das zwar nicht kostenlose jedoch tolle tool Hazel Abhilfe (derzeit zu haben für 29$).

Hazel Rules

Die Konfiguration ist relativ simple. In der Linken Spalte (1) wählt man zunächst den Ordner aus der eine Regel erhalten soll. Danach erstellt man in der rechten Spalte eine neue Regel.

 

Hazel edit rules

Regelerzeugung Hazel 3

 

Hier hat man dann wie schön in der Grafik zu sehen diverse Möglichkeiten was das Auswählen von Dateien angehe, sei es nach Dateityp, wann die Datei zuletzt geöffnet worden ist oder auch Tags.

Danach kann man noch auswählen was mit der Datei geschehen soll.

Hazel edit rules

Verarbeitung Hazel 3

Das heißt ob entweder die Datei verschoben werden soll, z.B. in iTunes oder Aperture importiert werden soll, einem Archiv hinzugefügt werden soll oder einfach nur eine Benachrichtigung erfolgen soll etc.

Die Möglichkeiten die man hat um die Datei weiter zu bearbeiten sind recht umfangreich.

Hat man dann die Regel erzeug werden diese Regeln dann automatisch und zügig abgearbeitet sobald die Regel auf eine Datei in dem Ordner für den die Regel gilt zutrifft und dies ganz ohne jegliche Interaktion des Anwenders.

Mit dem Augensymbol (5) kann man dann sich noch anzeigen lassen auf welche Datei welche Regel zutrifft.

Wie man recht deutlich finde ich erkennen kann ist Hazel somit ein recht umfangreiches Tool was dem Anwender hilft auf dem Rechner Ordner zu halten und dies ohne viel Arbeitsaufwand, nachdem erst einmal die Regeln definiert worden sind. Fast wie von Geisterhand.

 

 

GD Star Rating
loading...

Dieser Beitrag wurde unter MAX OS X, Tips & HowTo's abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.