Sicherheitsupdate für Java

Print Friendly, PDF & Email

Hallo,

an dieser Stelle möchte ich einmal etwas schreiben zum Sicherheitsupdate welches am 19.10.2012 erschienen ist.

Nun es mag zwar gut sein auf Sicherheit wert zu legen, doch die Frage ist wie so oft zu welchem Preis. 

Wie bei der Macwelt berichtet wurde:

Mit dem Update Java for OS X 2012-006, das sich sowohl unter Lion als auch unter Mountain Lion installieren lässt, schließt Apple etliche Sicherheitslücken in der Java Runtime SE 6 und bringt diese auf die Versionsnummer SE 6 to 1.6.0_37. Wer Java 6 verwendet, sollte das Update deshalb installieren. Aus Sicherheitsgründen wird dabei das Java-Plug-in entfernt, über das sich Java-Applets in einem Browser verwenden lassen. Auch das Dienstprogramm Java-Einstellungen verschwindet aus dem Ordner Programme/Dienstprogramme, mit dem man das Browser-Plug-in bisher aktivieren und deaktivieren konnte.

Dies mag zwar alles so seine Berechtigung haben, jedoch wenn danach viele Seiten nicht mehr funktionieren, da Java Browser Plugins benötigt werden ist doch die Frage ob es das wert ist.

Somit ist meine Empfehlung ganz eindeutig: NICHT installieren, entgegen der Empfehlung der Macwelt Redaktion.

Wer dennoch (weil es ihm nicht bewusst war) das Update durchgeführt hat, kann dies wie ich es auch gemacht habe mittels Time Capsule rückgängig machen. Wer keine Time Capsule sein eigen nennt, der muss wohl dann wohl oder übel den Komplizierten Weg gehen oder darauf hoffen, das Apple irgendwann die Plugins im Browser wieder verfügbar macht.

 

 

Zwar kann man über die Java Seiten Java 7 installieren, jedoch ändert dies nichts an der Tatsache, das danach im Safari immer noch keine Plugins ausgeführt werden können. Hinzu kommt, das auf vielen Seiten (wird wohl auch noch einige Zeit so bleiben) noch Java 6 im Einsatz ist und dies erst nach und nach geändert wird.

GD Star Rating
a WordPress rating system

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Info, MAX OS X, Updates abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.