Ubuntu HowTo: 32bit Java Installieren

Print Friendly, PDF & Email

Hallo,

wer kennt das nicht, man hat eine Java Aplikation installiert und diese funktioniert nicht, da Sie nur für 32bit Java geeignet ist. An dieser Stelle möchte ich hier abhilfe schaffen.

Getestet wurde dies bei mir mit Mint Linux 12 (Ubuntu 11.10).
Wie immer gilt: Alles was hier beschrieben steht, auf eigene Gefahrt hin. Ich übernehme kein Hafttung für entstehende Schäden!

1. Zunächst einmal legen wir in Verzeichnis an für die Java Installation:

sudo mkdir -p /opt/java/32bit

2. Nun laden wir bei Oracle uns die aktuelle Version von [wiki]Java[/wiki] herunter:

Download Java 32bit

3. Nach dem Download müssen wir natürlich die Datei verschieben, ausführbar machen (dies geschieht mit dem CHMOD Befehl) und danach Java installieren.  Nachdem wir das Terminal geöffnet haben, wechseln dafür zunächst in das Download Verzeichnis (xxx steht für den Benutzernamen) . verschieben die Datei und machen im Anschluss die Datei ausführbar wobei foo für den Dateinamen steht. Dies machen wir mit folgendem Befehl:

cd /home/xxx/Downloads && mv /home/xxx/Downloads/foo.bin /opt/java/32bit/foo.bin && chmod 777 /opt/java/32bit/foo.bin && ./opt/java/32bit/foo.bin

Danach folgen wir zunächst einfach den Anweisungen im Terminal.

 4. Nun müssen wir natürlich noch Linux mitteilen, welche Java Version genutzt werden soll, dies machen wir mit folgenden Befehlen:

sudo update-alternatives –install „/usr/bin/java“ „java“ „/opt/java/32bit/jre1.6.0_31/bin/java“1
sudo update-alternatives –set java /opt/java/32/jre1.6.0_31/bin/java

Wobei ich in dem Beispiel von der Version 1.6.0.31 ausgegangen bin. Der Pfad muss also eventuell an die Version noch angepasst werden.

So das war es auch schon, ab sofort solltet Ihr Java als 32bit Version ausführen können.

Welche Version installiert ist von java könnt ihr mit folgendem Befehl im Terminal testen:

java -version
java version „1.6.0_31“
Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.6.0_31-b04)
Java HotSpot(TM) Server VM (build 20.6-b01, mixed mode)

Zum Schluss wie immer die Anmerkung, das ich für Komentare, Kritik aber auch Anregungen immer offen bin und mich natürlich auch sofern es euch geholfen hat immer über eine Mitteilung freue.

GD Star Rating
a WordPress rating system

Dieser Beitrag wurde unter Linux, Tips & HowTo's abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.